23.3 C
Hannover
Freitag, Juli 12, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartHannoverDer „Fotograf mit der knalligfarbenen Jacke“ zeigt im Bürgersaal seine Hannover-Ansichten

Der „Fotograf mit der knalligfarbenen Jacke“ zeigt im Bürgersaal seine Hannover-Ansichten

veröffentlicht in:

HANNOVER. „Hannover City Scapes“ – Hannoversche Stadtlandschaften – so lautet der Titel einer Fotoausstellung, die heute Morgen (26. November) im Bürgersaal des Neuen Rathauses mit viel Prominenz eröffnet wurde. Seit über 50 Jahren fotografiert Hassan Mahramzadeh Hannover, findet immer neue Motive oder sieht alte Motive neu. Eine bunte Vielfalt seiner Hannover-Bilder sind nun im Neuen Rathaus bis zum 12. Dezember zu sehen.

Rund 600.000 Fotos, so erzählt Karin Kummer-Troll, Kuratorin der Ausstellung, hat der mittlerweile 82jährige Hassan Mahramzadeh über Hannover in seinem Bildarchiv. Etwa 100 Bilder – auf Alu gezogen – sind davon an den Stelltafeln der Ausstellung zu sehen. Weil im Bürgersaal keine Bilder an den Wänden befestigt werden durften, stehen 42 weitere Werke, die auf Leinwand ausbelichtet wurden, am Boden an die Wand gelehnt.

Mahramzadehs Aufnahmen zeigen die Leinemetropole aus vielfältigen Perspektiven. „Er dokumentiert, wie vielfältig unsere Stadt ist“, sagte dann auch Hannovers Kulturdezernentin, Konstanze Beckedorf, die die Laudation auf den Fotografen hielt. Seine Fotos, die teilweise wie gemalt wirken, zeigten die große Liebe des Fotografen zur Fotografie und zu Hannover, meinte sie.

Thomas Hermann, 1. Bürgermeister der Stadt, hatte zuvor im Namen des Oberbürgermeisters alle Gäste begrüßt und bereits ebenfalls Mahramzadehs Werk gewürdigt. „Hassan hat sich mit seinen Schaffen um Hannover verdient gemacht“, betonte er und wies auf das Erkennungsmerkmal des Hannover-Fotografen hin: „Er trägt immer eine knallfarbige Jacke in orange oder gelb.“ Schließlich ergriff Hassan Mahramzadeh selbst das Wort, bedankte sich bei den vielen Gästen, die zur Vernissage gekommen waren und vor allem auch beim Ratsherren Dr. Bala S. Ramani, der die Bilderschau im Neuen Rathaus initiiert hatte.

„Es gilt, durch Fotografie ein Gefühl für die Natur, die wir selbst sind, zu bekommen und zurück zu ihr zu finden. Ein Foto sollte ein Einklang von Sinnlichkeit und Verstand sein, also sehen und fühlen. Durch Fotos müssen wir die Natur in uns und als Eigenes erfahren“, lautet das Motto des Fotografen. Hassan Mahramzadeh hat diesen Text als Poster direkt neben dem Eingang aufgehängt.

Hannover
Sehr starker Regen
23.3 ° C
26.2 °
20.4 °
89 %
3.4kmh
91 %
Fr
23 °
Sa
21 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
24 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?