21.6 C
Hannover
Montag, Mai 20, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartSportGroßer Preis der Hannoverschen Volksbank am Pfingstmontag auf der Neuen Bult

Großer Preis der Hannoverschen Volksbank am Pfingstmontag auf der Neuen Bult

veröffentlicht in:

LANGENHAGEN/HANNOVER.

Am 29. Mai 2023 lädt die Hannoversche Volksbank zum großen Familien-Renntag auf der Neuen Bult ein. Der Höhepunkt des Renntages ist der Große Preis der Hannoverschen Volksbank, der alle Galoppsportfans in seinen Bann zieht. Der Hannoversche Rennverein e. V. erwartet als Ehrengäste die Recken der TSV Hannover-Burgdorf, die bei einer Autogrammstunde begrüßt werden können. Für die kleinsten Besucher steht ab 12:00 Uhr das kostenlose Kinderland bereit, wo sie spielen, toben und basteln können.

Beim Steckenpferde-Bastelwettbewerb werden die drei schönsten Exemplare prämiert. Außerdem findet ein Ponyrennen statt, der Mitmach-Zirkus begeistert die Kinder und im Streichelzoo gibt es Kuscheltiere zum Anfassen.

Ein sportliches Highlight erwartet die Zuschauer um 15:20 Uhr mit dem Großen Preis der Hannoverschen Volksbank. Bei dieser mit 25.000 Euro dotierten Prüfung treten zehn Stuten aus vier Nationen an.

Die Jockeys repräsentieren acht verschiedene Länder, darunter Deutschland, Russland, England, Italien, Schweiz, Kirgisien, Tschechien und Frankreich. Unter den Teilnehmerinnen befinden sich auch bekannte Namen wie Spring Promise, geritten von Soufiane Saadi, Rose Fragrance mit Leon Wolff im Sattel und Delida, die von Jules Mobian geritten wird.

Deutsche Hoffnungen ruhen auf Dishina und Sibylle Vogt, die von Champion-Trainer Peter Schiergen ins Rennen geschickt werden. Weitere internationale Teilnehmer sind Salt Mix aus Tschechien, Miss Bella Brand aus England sowie Aubazine aus Frankreich. Die deutschen Pferde werden von Gerald Geisler (Artemia) und Adel Massaad (Shymay) vertreten. Lokales Interesse weckt Perfect Pic, die von Aleksej Lufts trainiert wird und von Dastan Sabatbekov geritten wird.

Das Rahmenprogramm bietet den Besuchern auch Basissport, darunter die RECKEN-Trophy, bei der die Aktiven der TSV Hannover-Burgdorf die Ehrenpreise überreichen. Zudem wird eine Viererwette mit einer garantierten Gewinnauszahlung von 10.000 Euro angeboten.

Das erste Rennen startet um 13:15 Uhr, der Einlass ist ab 12:00 Uhr möglich. Weitere Informationen und Tickets sind auf der Webseite erhältlich. Bei Fragen stehen die Veranstalter gerne zur Verfügung.

Hannover
Mäßig bewölkt
21.6 ° C
23.3 °
18.2 °
61 %
1.5kmh
40 %
Mo
22 °
Di
24 °
Mi
16 °
Do
19 °
Fr
22 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?