StartHannoverBeteiligungsveranstaltung „City-Roofwalks“

Beteiligungsveranstaltung „City-Roofwalks“

veröffentlicht in:

HANNOVER. Unterwegs auf grünen Dächern: In der City von Hannover soll ein besonderes Programm zur Dachbegrünung umgesetzt werden – mit üppig bepflanzten Dachgärten und Fassadenbegrünungen („hängende Gärten“). So soll eine ökologisch wirksame und erlebbare neue Dachlandschaft entstehen, die durch City-Roofwalks (Brücken von Dach zu Dach) miteinander verbunden sind. Vor dem Hintergrund des Klimawandels sind, gerade in den dicht bebauten innerstädtischen Gebieten, Anpassungsmaßnahmen zur Hitze- und Starkregenvorsorge erforderlich. Bei einer ersten Online-Befragung im Frühjahr 2022 hatten Teilnehmende die Idee der Begrünung des Parkhausdaches in der Schmiedestraße mit breiter Mehrheit befürwortet. Die Stadt Hannover hatte nunmehr zu einer Informationsveranstaltung am gestrigen Mittwochabend in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover eingeladen. Folgender Programmablauf war vorgesehen:

18.00 Uhr: Begrüßung (Ulrich Prote, Fachbereichsleiter Umwelt und

Stadtgrün)

18.10 Uhr: Vorstellung des Projekts, Rückblick Ergebnisse Online-Befragung,

Vorstellung Planungskonzept (Büro plan-zwei sowie Büro Rewaldt

Landschaftsarchitekten)

19.00 Uhr: Beteiligung in kleinen Gruppen

19.40 Uhr: Vorstellung der Ergebnisse

19.50 Uhr: Ausblick und Schlussworte

ca. 20 Uhr: Ende der Veranstaltung

Bereits eineinhalb Stunden vor der Veranstaltung in der Volkshochschule gab es die die Möglichkeit, das oberste Parkdeck im vierten Obergeschoss des Parkhauses Schmiedestraße zu besichtigen und sich das Planungskonzept (Büro plan-zwei sowie Büro Rewaldt Landschaftsarchitekten) erläutern zu lassen.


Hannover
Klarer Himmel
20.8 ° C
21 °
20.1 °
60 %
2.6kmh
0 %
Sa
20 °
So
17 °
Mo
13 °
Di
9 °
Mi
9 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?