Log in

Romantischer Advent: Winterzoo lockte viele Hannoveraner an

(0 Stimmen)
Romantisches Fachwerk im Winterzoo Jens Schade Romantisches Fachwerk im Winterzoo

HANNOVER. Trotz der großen Weihnachtsmärkte in Hannovers City: Der Winterzoo kann über mangelnde Besucherzahlen nicht klagen. Jedenfalls am heutigen 3. Advent waren die Wege voll und die Buden umlagert. Mit den vielen Lichtern und den Fachwerk-Bauernhäusern von Meyers Hof bietet sich den Hannoveranern schließlich auch ein romantisches Bild. Dicht an dicht kurvten zudem die Schlittschuhläufer über die Eisfläche des dazugehörigen gefrorenen „Dorfteiches“. Fototipp: In der sogenannten „Blauen Stunde“ (das ist die Zeit kurz nach Sonnenuntergang) werden Aufnahmen von der weihnachtlichen leuchtenden Dekoration besonders schön.


Ein Geschenke-Auto begrüßt die Besucher

Karussell beim Winterzoo

Winterzoo 2019

Meyers Hof festlich beleuchtet

Die Budenstadt des Winterzoos

Im Winterzoo

Stockbrotbraten

Weihnachtsdeko im Winterzoo

Leckereien an den Buden

Schreibe einen Kommentar