Log in

Stadt Bergen erwirbt "Twin Towers"

(0 Stimmen)
Stadt Bergen erwirbt "Twin Towers" Achaz von Oertzen und Rainer Prokop während des Notartermins (C) Stadt Bergen
Stadt Bergen erwirbt "Twin Towers"

Am gestrigen Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, ist der Kaufvertrag der zwei achtgeschossigen Hochhäuser in der Danziger Str. 5 und 7 unterschrieben worden. Bürgermeister Rainer Prokop ist mit  Achaz von Oertzen, Geschäftsführer der CESA Investment GmbH & Co. KG aus Berlin und bisheriger Eigentümer der so genannten Twin Towers, vor den Notar getreten, um den Deal zu besiegeln. Damit hat die Stadt Bergen über die Stadtentwicklungsgesellschaft, die seit 2012 leerstehenden Wohntürme mit je 32 Wohneinheiten erworben, um schon im kommenden Jahr 2017 mit dem Rückbau bzw. Abriss zu beginnen.

„Für Bergen ist es immens wichtig, den Leerstand zu minimieren und das Wohnangebot insgesamt attraktiver zu gestalten“, sagt Rainer Prokop.

 Für Herrn Achaz von Oertzen ist dies ein erster Schritt, das Quartier rund um die Danziger Straße gemeinsam mit der Stadt Bergen nachhaltig zu entwickeln. CESA Investment plant die bestehenden Wohnungen zu sanieren und das Quartier attraktiv zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar