Log in

3. Oktober: Tag der Deutschen Einheit und Tag der Offenen Moschee

Gelesen 480
(0 Stimmen)
3. Oktober: Tag der Deutschen Einheit und Tag der Offenen Moschee Berlin (C) Ulrich Stamm
3. Oktober: Tag der Deutschen Einheit und Tag der Offenen Moschee

 

Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, laden wieder bundesweit Moscheen zum „Tag der Offenen Moschee“. Seit 1997 gibt es diese Initiative, die unter der Schirmherrschaft des Koordinationsrats der Muslime (KRM) steht und an der sich deutschlandweit inzwischen mehr als ein Drittel aller Moscheen beteiligt.Im KRM haben sich seit 2007 die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland (IRD), der Zentralrat der Muslime (ZMD) und der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) zu einer Dachorganisation zusammengeschlossen.Der diesjährige Tag der Offenen Moschee steht unter dem Motto „Jugend – Junge Muslime in Deutschland“.Gerade für Berlin, wo in den vergangenen Jahren eine vielfältige und lebendige Szene mit einem breiten Angebot für muslimische Jugendliche entstanden ist, trifft das Motto zu. Hier diskutierten die Mitglieder der Jungen Islam Konferenz und in den Stadtteilen engagieren sich vor Ort viele junge Frauen und Männer in der Jugendarbeit.Berlins amtierender Integrationsbeauftragter, Andreas Germershausen, hofft, dass auch in diesem Jahr wieder viele Berlinerinnen und Berliner die Gelegenheit wahrnehmen und Moscheeführungen, Vorträge oder Ausstellungen besuchen: „Der Tag der Offenen Moschee bietet die Möglichkeit, sich selbst ein differenziertes Bild vom islamischen Leben in der Nachbarschaft zu machen. Nicht alle wissen beispielsweise Bescheid über das Engagement von Moscheen und islamischen Verbänden bei der Unterstützung und Aufnahme von Flüchtlingen. Der Tag der Offenen Moschee ist ein Angebot, Vorurteile zu bekämpfen, Ressentiments abzubauen und Dialoge zu fördern. Für eine Einwanderungsstadt wie Berlin ist das eine zentrale Zukunftsaufgabe.“In Berlin beteiligen sich wieder viele Moscheen am Tag der Offenen Moschee und laden am 3.10.2015 Besucherinnen und Besucher ein. Sie haben zumeist in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und bieten ein unterschiedliches Programm.

Schreibe einen Kommentar