Log in

Tears for Fears kommen mit „Rule The World“-Tour 2018 nach Deutschland

(0 Stimmen)
Tears for Fears kommen mit „Rule The World“-Tour 2018 nach Deutschland Tears for Fears (C) FKP Scorpio

HAMBURG. Das darf getrost als echte Sensation bezeichnet werden: Es gibt Neuigkeiten von Tears For Fears und neue Songs und eine neue Tour! Nicht nur, dass die britischen Synth-Pop-Legenden ihre größten Hits zusammengesammelt und auf ihr Best-of-Album „Rule The World“ gepackt haben. Darüber hinaus haben sie quasi als Zugabe auch noch zwei brandneue Songs eingespielt. Damit präsentieren Roland Orzabal und Curt Smith ihr erstes Original-Material seit “Everybody Loves A Happy Ending” aus dem Jahr 2004. „I Love You But I’m Lost“ ist ein energetisch tanzbarer Upbeat-Song mit großem Hit-Potenzial, während das ruhigere „Stay“ mit seinem emotionalen Akustik-Sound überzeugt. Und natürlich sind daneben all die unvergänglichen und unvergesslichen Welthits dabei: Das melancholische „Mad World“ vom ersten Album „The Hunting“; das bei den Brit Awards als beste Single des Jahres 1985 ausgezeichnete „Everybody Wants To Rule The World“; der Signature-Song „Shout“ oder die wundervolle Beatles-Reminiszenz „Sowing The Seeds Of Love“. Es gibt wohl niemanden, der nicht schon bei der Erwähnung der Titel in Erinnerungen schwelgt. Es kommt aber noch besser. Tears For Fears haben bestätigt, dass sie im kommenden Jahr auf „Rule The World“-Tour gehen werden. Im Mai kommen die Legenden zu uns nach Deutschland.

Der exklusive Eventim Presale für die Shows startet am Mittwoch, den 6. Dezember, 10 Uhr. Regulär gibt es die Tickets ab Freitag, den 8. Dezember, 9 Uhr ab 40,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de. 

Präsentiert werden die Konzerte von Rolling Stone.16.05.2018 Berlin - Tempodrom17.05.2018 Hamburg - Mehr! Theater

Schreibe einen Kommentar