Log in

Hameln … ab Mai erst recht!

(0 Stimmen)
Hameln … ab Mai erst recht! Rattenfänger-Freilichtspiel (C) HamelnMarketing
Hameln … ab Mai erst recht! 

Weit über die Stadtgrenzen ist die Rattenfänger-Sage bekannt, mit der Aufnahme in das Verzeichnis des immateriellen nationalen Kulturerbes wurde sie 2014 besonders gewürdigt. Kulturelle Veranstaltungen sind von der Sage inspiriert: Rattenfänger-Freilichtspiel, Musical „RATS“, Führungen mit dem Rattenfänger und das Museum mit dem Rattenfänger bieten einen bunten Veranstaltungs-Reigen. Hameln lohnt sich zu jeder Jahreszeit als Reiseziel und ab Mai erst recht:

Outdoor-Freunde sind eingeladen im fröhlich blühenden Weserbergland aktiv ihre Freizeit zu gestalten: Schiff-Fahrten auf der „Flotte Weser“, Fahrrad-, Paddel-, Floß-Touren oder Wanderungen Rund um Hameln bieten phantastische Abwechslung. Das Rattenfänger-Freilichtspiel tritt 2017 vom 14. Mai bis 17. September auf der Hochzeitshaus-Terrasse sonntags mittags um 12:00 Uhr auf. Das Musical RATS rockt mittwochs, um 16:30 Uhr über die Hochzeitshaus-Terrasse, dieses Jahr vom 31. Mai bis 6. September – der Besuch ist jeweils kostenfrei. 

Spannende Führungen sind im Angebot: Neben der „Täglichen Stadtführung“ um 10:30 und 14:30 Uhr sind Erlebnisführungen der Renner. Dabei geht’s mit Henkern, Hexen und Halunken, dem Verführten Verführer und weiteren Gestalten aus vergangenen Epochen durch die Altstadt. Die berühmteste Figur, der Rattenfänger von Hameln, führt seine Gäste donnerstags, freitags und samstags um 17:30 Uhr zu den Tatorten des Jahres 1284. Und die einzig überlebende Ratte „Der Rattenkönig“, bekannt aus dem Musical RATS, bietet eine freche Stadtführung für Jung und Alt an. Start 17:30 Uhr mittwochs direkt im Anschluss an das Musical „RATS“. Der Türmer wacht freitags und samstags ab 21:00 Uhr gemeinsam mit Gästen über die Stadt. In Kooperation mit Gästeführern des „Landsommers“ geht’s ins Dickicht mit Wald- und Kräuterhexen, die allerlei Magisches zu berichten haben. 

Schlösser, Burgen, Feste, Museen, Shopping-Meilen, Cafés, der Rattenfänger, Kirchen, die historische Altstadt, die umliegenden Berge, der Fluss – Hameln ist eine reizvolle Stadt an der Weser, die es zu entdecken lohnt. Mehr unter: http://www.hameln.de/tourismus.

Auskunft: Touristinfo Hameln, Deisterallee 1, 31785 Hameln, Tel: 05151 9578-24 , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Web: www.hameln.de/tourismus.

Schreibe einen Kommentar