Log in

8.Christmas Blues 2016 in StadtHaus Burgdorf am 17.Dezember

(0 Stimmen)
8.Christmas Blues 2016 in StadtHaus Burgdorf am 17.Dezember 8.Christmas Blues 2016 in StadtHaus Burgdorf am 17.Dezember
8.Christmas Blues 2016 in StadtHaus Burgdorf am 17.Dezember

Das Frank Muschalle Trio (int.) gestaltet am Samstag, den 17.12.2016, 20 Uhr, den 8. Christmas Blues, jetzt im StadtHaus Burgdorf, Sorgenser Straße 31. Mit eingeladen wurden die Downhome Percolators, nachdem sie gemeinsam eine CD eingespielt haben.


Frank Muschalle Trio (C) Manfred Pollert

Downhome Percolators

Frank Muschalle (Berlin, p), Dani Gugolz (Zürich, b, voc) und Peter Müller (Wien, d) haben sich stilistisch den klassischen traditionellen Stilen des Piano Blues, Boogie Woogie und Rhythm’n’Blues verschrieben. Seit vielen Jahren ist das Trio in Jazzclubs, Theatern, Kulturzentren und auf Festivals in Europa zu erleben. Einladungen zu Konzerten wie dem "Stars of Boogie-Woogie"-Festival im Wiener Konzerthaus, dem Festival "Les Nuits des Jazz & Boogie" in Paris, Tourneen durch Amerika, Polen, Frankreich, Spanien, England, der Schweiz, Österreich, Belgien und Holland unterstreichen die internationale Klasse der Musiker. Muschalle zählt zu den international gefragtesten Boogie-Woogie Pianisten. Mit Dani und Peter, viele Jahre die berühme Rhythmusgruppe der Mojo Blues Band, hat er sich zwei perfekte und überaus sympathische Partner zugelegt.Aus der Zusammenarbeit von Klaus »Mojo« Kilian und Bernd Simon in der Matchbox Bluesband ergaben sich erste Auftritte im Duo als “Downhome Percolators“ – denn Bernd ist nicht nur ein exzellenter Elektrogitarrist, sondern beherrscht das akustische Fingerpicking beeindruckend. Und Mojo fühlt sich in den akustischen Bluesharp-Stilen eines Sonny Terry oder Sonny Boy Williamson zu Hause.Das renommierteste Bluesmagazin der Welt, das amerikanische »Living Blues«: »Kilian spielt eine beeindruckende Bluesharp und singt um einiges besser als die meisten seiner europäischen Blueskollegen; Bernd Simons Gitarre hat einen locker rollenden Swing, der bewusst zurückhaltend unterstützt...«

Eine rechtzeitiger Kartenkauf wird empfohlen. VVK (18 Euro) E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, DAS MUSIKHAUS, Wallstraße 10, Burgdorf, Info-Stand im E-Center, Zuckerpassage, Lehrte.

 

Schreibe einen Kommentar