Log in

Ein neuer Baum für den größten Arbeitgeber in Laatzen

(0 Stimmen)
Ein neuer Baum für den größten Arbeitgeber in Laatzen 2. Stellv. Bürgermeister Gerd Apportin, Erster Stadtrat Albrecht Dürr, Geschäftsführer Professor Ralf Kreikebohm, Helga Schwitzer (alternierende Vorstandsvorsitzende), Vorstandsvorsitzender Professor Michael Sommer pflanzen das Geschenk der Stadt Laatzen
Bürgermeister pflanzt Baum bei der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

 

Er ist ein Geschenk der Stadt an den größten Arbeitgeber in Laatzen: Auf dem Grundstück der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover in der Langen Weihe erhält ein junger Laubbaum seinen neuen Lebensraum. Die Gold Gleditschie ist ein Präsent zur Einweihung des inzwischen bezogenen neuen Verwaltungsgebäudes. Im frisch angelegten Grün rund um den Bürokomplex zeigt der Baum die Verbundenheit zwischen der Stadt und dem größten Rentenversicherer Norddeutschlands, der sich mit seinem neuen Bürogebäude wieder für den Standort Laatzen entschieden hat. 

Der stellvertretende Bürgermeister Gerd Apportin und der Erste Stadtrat Albrecht Dürr haben den Baum heute zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Professor Michael Sommer und Geschäftsführer Professor Ralf Kreikebohm eingepflanzt.

 

Schreibe einen Kommentar