Log in

Team Compagnie POK aus Frankreich eröffnet heute den 26. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen

(0 Stimmen)
Team Compagnie POK aus Frankreich eröffnet heute den 26. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm
Team Compagnie POK aus Frankreich eröffnet heute den 26. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen

50 Jahre Städtepartnerschaft Rouen-Hannover: ein Jubiläum, das auch beim französischen Auftakt des Feuerwerkswettbewerbs gefeiert wird. Junge Artisten aus Hannover und Rouen begrüßen die Besucher am Eingang des Großen Gartens, auf der Kinderwiese zeigen die Nachwuchsartisten vom Zirkus Salto, Zirkus Bunttropfen und des MJC Rouen ihr Können. In einer Cuisine mobile werden Crêpes mit Witz und Esprit verfeinert, in luftiger Höhe trägt die französische Blume den Eiffelturm umher und auch der „große“ Napoleon Bonaparte gesellt sich dazu. Im Gartentheater machen sich die Musiker von La Maison Tellier aus Rouen auf die schwierige Suche nach der Freude und der Liebe.Den Startschuss für die diesjährigen Feuerwerke gibt dann um 22 Uhr das französische Team Compagnie POK sous les étoiles. 2009 von kreativen Künstlern und erfahrenen Pyrotechnikern gegründet ist das Unternehmen vor allem für seine originellen Effekte, seinen hohen künstlerischen Anspruch und seine kraftvollen, emotionalen Shows bekannt.


In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

In den Herrenhäuser Gärten zum 25. Internationalen Feuerwerkswettbewerb 2015 (C) Ulrich Stamm

Schreibe einen Kommentar