Log in

„Leere Töpfe“

(0 Stimmen)
© Fotos: Lothar Schulz 2021 - Leere Töpfe - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive © Fotos: Lothar Schulz 2021 - Leere Töpfe - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

HANNOVER. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) macht mit seiner Aktion „Leere Töpfe“ auf die dramatische Lage seiner Branche aufmerksam. Die Landeshauptstadt Hannover unterstützt die Forderungen: Oberbürgermeister Belit Onay nahm deshalb am Montag (03.05.) vor dem Neuen Rathaus von Jörg Lange, Erster Vorsitzender des DEHOGA-Kreisverbands Region Hannover, symbolisch einen leeren Topf entgegen. Gemeinsam mit dem DEHOGA forderten die beiden eine Öffnungsperspektive für das Hotel- und Gaststättengewerbe. Jörg Lange betonte: „Durch das Enge Zusammenwirken bei der Erarbeitung der Modelle, die uns schrittweise aus der Pandemie führen können, fühlen wir uns gut unterstützt durch das Rathaus. Wir wünschen uns, dass unser Oberbürgermeister mit den gemeinsamen Forderungen starkes Gehör in der Landes- und Bundespolitik findet, damit wir mit einer raschen Perspektive in die Öffnung gehen können.”

 


© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive - Jörg Lange, Erster Vorsitzender des DEHOGA- Kreisverbands Region Hannover

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive - Oberbürgermeister Belit Onay und Jörg Lange

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

© Foto: Lothar Schulz 2021 - Gastronomie und Hotellerie – Die Branche braucht eine Perspektive

Schreibe einen Kommentar