Log in

Aktuelle Verkehrshinweise der ÜSTRA vom 4.Juni 2020

(0 Stimmen)
Bus - Symbolfoto (C) ÜSTRA Bus - Symbolfoto (C) ÜSTRA

HANNOVER.

Buslinien 100, 200: Umleitung zwischen den Haltestellen Voltastraße und Christuskirche

Wegen Straßenbauarbeiten müssen die Linien 100 und 200 am Montag, 08.06.2020 und Dienstag, 09.06.2020 ganztägig zwischen den Haltestellen Christuskirche und Voltastraße umgeleitet werden.Die Haltestelle Christuskirche wird in die Schloßwender Straße verlegt, die Haltestelle Voltastraße auf der Linie 100 in die Philipsbornstraße.Die Haltestellen Lilienstraße, Kopernikusstraße und Weidendamm entfallen.

 

Buslinie 126: Haltestelle Altgarbsen/Kochslandweg entfällt

Auf Grund von Bauarbeiten in der Ammannstraße entfällt die Haltestelle  bis voraussichtlich Freitag, 05.06.2020, Betriebsschluss in beide Fahrtrichtungen ersatzlos.Fahrgäste mit Zu- oder Ausstiegswunsch an dieser Haltestelle haben folgende Alternativen:

  • Haltestelle Altgarbsen/Am Blauen See (ca. 450 Meter Fußweg)
  • Haltestelle Altgarbsen/Gutenbergstraße (ca. 700 Meter Fußweg)
  • Haltestelle Altgarbsen/Hansastraße (ca. 700 Meter Fußweg)

 

Buslinie 133: Umleitung zwischen Vier Grenzen und Lister Kirchweg

Auf Grund einer Vollsperrung des Lister Kirchweges muss die Buslinie 133 am 07.06.2020 ganztägig zwischen den Haltestellen Vier Grenzen und Lister Kirchweg umgeleitet werden. Betroffen sind nur die Fahrten zur bzw. von der Melanchthonstraße.Die Haltestelle Vier Grenzen wird in die Podbielskistraße hinter die Kreuzung Lister Kirchweg verlegt.Die Haltestellen Mengendamm und Leibnizschule entfallen.

 

Buslinie 480: Verlegung der Haltestelle Engelbostel/Elbinger Straße (Fahrtrichtung Garbsen)

Auf Grund von Bauarbeiten wird die Haltestelle Engelbostel/Elbinger bis Ende Juni 2020 verlegt.Die Haltestelle Engelbostel/Elbinger Straße wird in Fahrtrichtung Garbsen bzw. Engelbostel/Kirchstraße um ca. 50 Meter zurückverlegt.Die Verlegung betrifft auch die regiobus-Linie 460 in Fahrtrichtung Mandelsloh.

Schreibe einen Kommentar