Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 702
Log in

Polizei bringt Hundewelpen zurück

Gelesen 849
(0 Stimmen)
Polizei bringt Hundewelpen zurück Christian Wiethe

 

 
Unter Tränen und völlig ausgelöst nimmt die junge Mutter Natalija Simunic ( 26 ) ihre geliebte Kia ( Hundewelpe ) in der Sven-Hedin-Straße wieder in die Arme...

Ein Happy End zum Muttertag- die junge Familie samt Haushund Kia ( 3. Monate ) wieder vereint.

 

Der Tag hatte gut angefangen. Das junge Paar Natalija Simunov ( 26 ) und Marcel Kehme ( 24 ) aus Groß-Buchholz wollten zum Muttertag mit dem kleinem Sohn
Miguel ( 1. Jahr alt ) mit dem Kinderwagen zum Sonntagsgottesdienst in die Kirche. Mit dabei das neue Familienmitglied “ Kia “ ,ein 3-Monate alter Hundewelpe, der Rasse  “ Akita inu “ eine wertvolle Haushundereasse  aus Japan.
 
Anschließend war ein Besuch zum Muttertag in der Vogelsiedlung geplant.
 
Als der junge Papa Marcel die kleine “ Kia “ gegen 10.20 Uhr in der Hamsunstraße 3 kurz von der Leine lässt, rennt diese los. ...
“ Eigentlich sollte diese nur Ihr Geschäft machen “ ....
Eine Suchaktion beginnt.... Nachbarn erkennen die Notlage, suchen mit....
 
Die Uferböschung am nahe gelegenen Mittellandkanal wird abgesuchtund die Gassiwege.... doch von der kleinen Kia fehlt jede Spur... auch andere Hundebesitzer erklären sich bereit zu helfen.
 
Völlig aufgelöst und panisch vor Angst wird um 10.50 Uhr die Polizei gerufen.
Diese nimmt die Daten auf.... und Kommissar Zufall kommt zur Hilfe.
 
An der Neuen-Land-Straße ( 1. Kilometer entfernt ) wird die kleine Kia durch eine Streifenwagenbesatzung des PK-Südstadt aufgegriffen.
 
Die Beschreibung stimmte, Rotes Halsband und Hundemarke......
Um 11.30 Uhr wurde der kleine Ausreißer auf der Sven-Hedin-Straße durch die Polizei an die junge Familie übergeben.
Diese schließt überglücklich das neue Familienmitglied in die Arme.....
Kia ist vom Ausflug hundemüde  und hält im Kinderwagen, unterhalb des Kleinen Marcel ihr Nickerchen...

 





Eine Happy End zum Muttertag... diesen Tag wird die junge Mutter Natalija nie vergessen.......
Die blutige Nase kommt von einer Hunderauferei im Haus von letzter Woche mit einem größeren Hund.....
... “ Das kann passieren, so die junge Mutter “ ....

Schreibe einen Kommentar