Log in

Chlorung im Wasserwerk Elze-Berkhof beendet

Gelesen 373
(0 Stimmen)
Filteranlage Wasserwerk Elze-Berkhof (C) enercity Filteranlage Wasserwerk Elze-Berkhof (C) enercity

HANNOVER. Die kurzfristige Chlorung im Wasserwerk Elze-Berkhof ist beendet. Diesen Montagvormittag haben die Wasserlaboranalysen aus dem Wasserwerk keine Auffälligkeiten ergeben. 

Durch das außergewöhnliche Starkregenereignis in der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober 2019 ist im Wasserwerk eine geringe Menge Regenwasser in das Wasseraufbereitungssystem gelangt. Vorsorglich wurde dem Trinkwasser seither etwas Chlor zur Desinfektion hinzugefügt, um die Qualitätsanforderungen der Trinkwasserverordnung zu gewährleisten. 

Die eingesetzten Mengen entsprachen den Vorgaben der Trinkwasserverordnung und sind gesundheitlich unbedenklich. Im Normalfall wird dem enercity-Trinkwasser kein Chlor hinzugefügt, da in den Wasserwerken vorwiegend reines Grundwasser aufbereitet wird.

Schreibe einen Kommentar