Log in

Hildesheimer Maikäferfest im Friedrich-Nämsch-Park

(0 Stimmen)
Hildesheimer Maikäferfest im Friedrich-Nämsch-Park Maikäfer (C) Nabu.de / Helge May

HILDESHEIM. Am Donnerstag, 11. Mai, findet von 14.30 bis 17 Uhr im Friedrich-Nämsch-Park wieder das alljährliche Maikäferfest statt – ein Stadtteilfest, das sich hauptsächlich an Kinder richtet. Aber auch Erwachsene können sich bei Kaffee und Kuchen entspannen. Das Fest wird vom Kinder- und Jugendhaus Nordstadt (KJN) organisiert und getragen von vielfältigen Beiträgen zahlreicher Institutionen, Vereine und freier Träger, die in der Nordstadt für Kinder und deren Familien Angebote vorhalten.

 

„Die Kinder erwartet ein Potpourri an Möglichkeiten, die eigene Geschicklichkeit zu testen, etwas zu bauen oder zu basteln, zu hüpfen, zu springen, zu spielen und einfach Spaß zu haben“, so Stephanie Terstappen (Leiterin KJN). Während die Kleineren sich zum Beispiel auf einer Hüpfburg austoben können, locken die älteren Kinder und Teenager unter anderem Air-Track oder eine Torwand. 

 

Schreibe einen Kommentar