Log in

Vicky Leandros ist Stargast beim Audi Ascot Renntag 2019

Gelesen 2065
(0 Stimmen)
Vicky Leandros (C ) Walter Kober Vicky Leandros (C ) Walter Kober

LANGENHAGEN/HANNOVER.  Am Sonntag, 18. August 2019 (ab 13 Uhr) findet auf der Galopprennbahn Neue Bult der diesjährige Glamour-Renntag mit vielen Prominenten aus Show-Biz, Politik und Wirtschaft statt. Namhafte Gäste sind am Audi Ascot- Renntag nicht wegzudenken. Stargast in diesem Jahr ist die Sängerin Vicky Leandros, die nicht nur als Jurorin beim Lady Elegance-Wettbewerb mitwirkt, sondern auch für Autogrammwünsche zur Verfügung steht. Auch Moderatorin Jana Ina Zarella ist gut behütet dabei, ebenso wie Let’s Dance-Paar Oana Nechiti & Mann Erich Klann sowie Sport-Moderatorin Laura Wontorra. 

Beim "Lady Elegance-Wettbewerb" kürt die prominent besetzte Jury das eleganteste Outfit der Besucherinnen. Als Hauptgewinn lockt ein Audi VIP-Package „Berlinale 2020“ inklusive Hotelübernachtung, Dinner und Zugang zum VIP Bereich der After Show Party. Bei der Prämierung des Kinder- Hut-Wettbewerbs werden fünf Kinder gekürt, deren vor Ort gebastelter „Kinder-Ascot-Hut“ der Jury am meisten Freude bereitet. Die Gewinner werden mit tollen Preisen belohnt. Beide Wettbewerbe finden auch in diesem Jahr unter den prüfenden Augen namhafter Gäste statt. Mit dabei: Prinzessin Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt, Schauspielerin Andrea Lüdke, Schauspielerin Sandra Quadflieg, DJ Kai Schwarz, Soul-Sängerin Love Newkirk uvm.
 
Sportliches Glanzlicht des Renntages ist der „Große Preis des Audi Zentrum Hannover“, ein mit 52.000 Euro dotiertes BBAG Auktionsrennen über 1.750 Meter. An den Start kommen ausschließlich dreijährige Pferde.
 
Ein Internationales Listenrennen (25.000 Euro, 2.200 Meter) markiert den zweiten Galopper-Höhepunkt. Für den „Großen Preis der Deutschen Bank AG“ hat der Derbysieger von 2018, Weltstar, eine Nennung bekommen. Er hat seit dem Derbysieg kein Rennen bestritten und könnte hier sein Comeback geben.
 
PS-Freunde werden an diesem Renntag auf der Neuen Bult noch weitere Highlights finden. Audi präsentiert, neben aktuellen Neuwagen, erstmals und für alle Besucher zugänglich, drei Rennwagen: Den Audi Sport quattro E2 Pikes Peak (1985), mit dem Walter Röhrl Motorsportgeschichte geschrieben hat, den Audi e-tron FE05, einen reinrassigen, vollelektrisch angetriebenen Rennwagen, sowie den Le Mans 24-Stundenrennen Sieger Audi R18 E-tron. 

 

Damen mit Hut haben freien Eintritt!

Schreibe einen Kommentar